Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Pressemitteilung: Führungswechsel bei den Stadtwerken Feuchtwangen

Pressemitteilung:

Werkleitung der Stadtwerke Feuchtwangen neu geordnet

Nach Ausscheiden von Werkleiter Alfred Hüttner im Dezember 2018 hat der Stadtrat die Werkleitung der Stadtwerke neu geordnet. Zum Kaufmännischen Werkleiter wurde Thomas Stöhr bestellt und zum Technischen Werkleiter Jürgen Breit.
 
Der Kaufmännische Werkleiter Thomas Stöhr ist bereits seit Oktober 2012 als Kaufmännischer Leiter bei den Stadtwerken tätig und verantwortet künftig den kaufmännischen Bereich inkl. Vertrieb. Der Technische Werkleiter Jürgen Breit ist für die Netze und Anlagen verantwortlich und übernimmt diese Aufgabe im Rahmen eines Dienstleistungsvertrages mit den Stadtwerken Crailsheim als Interimslösung bis ein endgültiger Nachfolger gefunden ist. Breit ist Technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Crailsheim, die in Feuchtwangen die Betriebsführung des Gasnetzes vor 3 Jahren übernommen haben. Beide Werkleiter sind gleichberechtigt tätig.
 
Feuchtwangen, 12.02.2019
 
Veröffentlichung in der Fränkischen Landeszeitung (FLZ):
Veröffentlichung in der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK):

Zurück

Copyright 2019 Stadtwerke Feuchtwangen. Alle Rechte.
Cookie Hinweis!
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Datenschutz
ZUR KENNTNIS GENOMMEN